Selbsterfahrung & Selbsthilfe

Bi-Stammtisch München Freundeskreis

In der Gesellschaft herrscht in vielen Bereichen noch ein falsches Bild der Selbsthilfe und der Selbstorganisation: Sogar Profis der sozialen Arbeit haben oft noch alte Vorstellungen:

Da im Selbsthilfezentrum München die Breite und Menge der Gesundheitsgruppen riesig ist, von seltenen Krankheiten bis zu Volks-Krankheiten, mit immer hervorragend aktuell Fortgebildeten zu Angst bis Zöliakie (Gluten-/Weizen-Unverträglichkeit), gibt es im Herbst Treffen der Gruppen, die Interesse an öffentlicher Darstellung haben.

Dazwischen gibt es eine Menge Themen, die eher diskret abgehandelt werden wollen, wie Depressionen (Gruppen aller verschiedenen Altersschichten) Messis, und überall in der Stadt in Gemeinde- und Altenzentren finden sich die vorbildlichen AAA-Gruppen.

Nie gesehen? Das diskrete Schild AAA steht für die Treffpunkte der Anonymen Alkoholiker, die mit ihren „12 Schritten“ einer großen Bewegung der anonymen Gruppen wie zu Spielsucht etc. als Vorbild dienten.

Alle Arten von Krisen sind mit der Zeit den ehrenamtlichen Gruppen-Leitenden vertraut, daneben können diese bei Interesse an Supervision…

Ursprünglichen Post anzeigen 239 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.